Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen in unserem Team, Lea!

by - 24. September 2020

Heute möchten wir Euch unsere neue Vereinssportlerin Lea vorstellen. Lea hat bereits in den letzten Jahren viel Erfahrung in ihrer Altersklasse (U15) sowie in der U17 und U20 sammeln können. Wir freuen uns auf eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit.

In Coronazeiten ist Kommunikation manchmal schwerer aber dank der Zoom-Trainingseinheiten im Frühjahr ist der Umgang mit moderner Technik auch für unsere kleinsten Fechter kein Problem
mehr.

Max (U13, Sportschüler in Halle) wollte wissen, wer Lea ist und so kam es zu diesem Interview.

Max unser Reporter beim Interview

Max: Hallo Lea, wie alt bist du?

Lea: Ich bin 14 Jahre.

Max: Wie lange machst du schon Fechten und hast du fechtende Geschwister?

Lea: Ich fechte seit ich 6 Jahre alt bin. Ich habe zwei Brüder und eine Schwester, die alle fechten. Meine älteren Geschwister haben mit Fechten aufgehört. Mein kleiner Bruder ficht auch noch.

Max: Hast du noch andere Hobbies?

Lea: Ich habe wenig Zeit neben dem Fechten. Aber ich windsurfe gern, fahre Mountainbike und spiele Klavier. Früher habe ich noch Fussball gespielt.

Max: Wie oft hast du Training in der Woche?

Lea: Ich trainiere fünf mal in der Woche und habe noch zwei Einheiten Athletik.

Max: Was ist dein Lieblingsessen?

Lea: Pizza

Max: Wer sind deine Vorbilder?

Lea: Alice Volpi und Aleccio Foconi

Lea: Wer sind denn deine Vorbilder Max?

Max: Eigentlich habe ich keine Vorbilder. Vielleicht Philipp und Richard aus meinem Verein

vielen Dank Lea😀😀 vielen Dank Max

Lea beim Interview

From → Allgemein

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: