Skip to content

Aktuelle Vereins-News

by - 21. Januar 2015

– Training in den Winterferienlogo

– „XXII. Internationaler König-Pokal im Florettfechten“

– Gemeinsames Stützpunkttraining in Halle“

– „Du willst mehr“ – Deine Perspektive an der Sportschule Halle, „Eliteschule des Sports

– Straffes Programm für Imke Duplitzer

– Breiter aufgestellt

– Große Herausforderung im „Deutschland-Pokal“

Auch in den Winterferien geht das Training im halleschen Fechtcentrum weiter. Sowohl für die Schüler-Trainingsgruppen, als auch die Trainingsgruppen ab der B-Jugend, findet das Training statt. Gleichzeitig laden wir alle jungen Fechter/innen der Schul-AG’s in Halle während der Winterferien zum gemeinsamen Training (Montag bis Donnerstag von 16.30 Uhr-18.00 Uhr) in unsere Trainingsstätte (Sporthalle Am Rennbahnring 51, 06122 Halle) ein.

 

Nur noch sechs Wochen sind es bis zum „XXII. Internationalen König-Pokal im Florettfechten“ in Halle. Insgesamt 10 Fechterinnen und Fechter der TSG Halle-Neustadt gehen in diesem Jahr für die Gastgeber in den Altersklassen der B- und A-Jugend an den Start. Und natürlich erwarten wir wieder starke Konkurrenz aus dem „Reich der aufgehenden Sonne“. Das japanische Team hat sich bereits im vergangenen Jahr mit ca. 25 jungen Athletinnen und Athleten angekündigt. Also: Jetzt schon den Termin vormerken.

 

Gemeinsam mit dem Fechtclub Leipzig haben wir die Termine für das gemeinsame Stützpunkttraining in Halle präzisiert. Jeweils im Wechsel 14-tägig trainieren die Waffen Florett und Degen in Halle. Dabei gilt: Florett: ab ältestem Schüler-Jahrgang bis Aktive, Degen: B-Jugend bis Aktive. Alle Details entnehmt ihr bitte der beiliegenden Übersicht. Termine Stützpunkttraining des FBSA in Halle 2015 (Terminplanung zum Download)

 

Du willst mehr?“ – Dann komm an die Sportschule Halle. 15 junge Fechterinnen und Fechter besuchen derzeitig den Sekundar- und Gymasialbereich der „Eliteschule des Sports“ in Halle. Wir informieren Euch in den kommenden Wochen gern über einen Wechsel an die Sportschulen Halle. Zu den kompetenten Gesprächspartnern gehört u.a. Heiko Fiedler, Elternsprecher der Sportschulen Halle. Ihr habt Fragen: Dann kontaktiert uns.

 

Für unsere erfolgreichste Fechterin, Imke Duplitzer, geht es jetzt so richtig zur Sache. Am kommenden Wochenende will sie beim Weltcup in Barcelona Punkte für die Weltrangliste mitbringen. Im Februar geht es für sie dann nach Buenos Aires, Ende März nach Budapest. Doch vorher wird sie auf jeden Fall wieder in Halle sein. Beim „XXII. Internationalen König-Pokal“ ist sie natürlich vor Ort und wird sich mit unseren Trainern um den Fechtnachwuchs kümmern. Ab April startet für sie die „heiße Phase“. Dann beginnt die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Rio 2016. Und einen Termin solltet ihr Euch schon vormerken: Am 16.05.2015 finden in Leipzig die „Deutsche Meisterschaften der Aktiven im Degen“ statt. Ihr Ziel: der 9. Einzeltitel bei einer DM.

 

Auch intern gibt es einige Veränderungen. Claudia Krüger zeichnet sich seit Anfang diesen Jahres für den Bereich Finanzen der Abt. Fechten verantortlich. Sie und ihr Mann Thomas Krüger (www.atnexxt.de) erweitern zudem den Kreis der Redakteure für unsere Web-Seite. Unterstützt werden wir zudem von Sandra Stockhaus und Raik Wunder, die für uns als Bildredakteure unterwegs sind.

 

Vor einer schweren Hürde stehen unsere Florettfechter in der 3. Runde des „Deutschland-Pokal für Vereinsmannschaften„. Nachdem sich Eric Braatz, Bernd Stöhr und Jan Losert souverän gegen den VfL Wolfburg durchgesetzt haben, heißt der Gegner nun FSC Jena. In der vergangenen Saison gewannen die TSG-er gegen die Mitfavoriten knapp mit 45:44 und qualifizierten sich damit für das Finale des „Deutschland-Pokal“. Das Ergebnis ist bekannt: Am Ende wurden sie Zweite im Gesamtklassement.

 

 

 

 

 

 

From → Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: