Zum Inhalt springen

Sicher qualifiziert

by - 29. Januar 2014

Die Herrenflorett-Mannschaft der TSG Halle-Neustadt hat mit einem sicheren Sieg die dritte Logo Fechten 2010_001Runde des „Deutschland-Pokal für Vereinsmannschaften“ erreicht.

Jan Losert, Eric Braatz und Bernd Stöhr bezwangen in der Auswärtsbegegnung des zweiten Durchgangs die Vertretung der FG Rotation Berlin mit 45:42.

_Sicher qualifiziert_ (Download als PDF)

Die Jungs haben den Kampf die ganze Zeit kontrolliert und verdient gewonnen. Auch wenn es vielleicht etwas knapp aussieht, der Sieg war zu keiner Zeit in Gefahr“, meint Team-Chef Mario Franz anschließend.
In der ersten Runde hatten sie Hallenser klar den Chemnitzer PSV mit 45:12 hinter sich gelassen.

Noch drei Mal müssen die TSG-Fechter ihre auf 45 Treffer laufenden Mannschaftsgefechte gewinnen, um sich für das Finale der besten Acht zu qualifizieren. Das findet Ende Juni 2014 in Friesenheim statt.

From → Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: