Zum Inhalt springen

Direkte Qualifikation

Foto: Olaf Wolf

Das war schon eine prima Leistung. Philipp Ahlvers, der gerade sein erstes A-Jugend-Jahr absolviert, hat beim Internationalen Herrenflorett-Turnier der Kadetten in Stuttgart-Cannstatt ad hoc den Sprung in die Riege der besten 20 geschafft. Der Sportgymnasiast sammelte damit nicht nur zum dritten Mal in dieser Saison DFB-Ranglisten-Punkte, er schaffte zugleich die direkte Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften der A-Jugend im Mai in Weinheim.

Weiterlesen …

Fleißig Medaillen gesammelt

Foto: Verein

Nur kurz währte die Verschnaufpause für den halleschen Fechtnachwuchs nach dem Schüler-Turnier in Leipzig, bis es mit den „Offenen Landemeisterschaften Sachsen-Anhalt“ zum nächsten Wettkampf, diesmal nach Bitterfeld, ging. Und auch der noch junge Degen-Nachwuchs musste in der Chemiestadt in Sachen Landestitel ran.

Alle Ergebnisse findet ihr hier (Klick)

Weiterlesen …

Für Kadetten-EM nominiert

Foto: Olaf Wolf

Die Nachricht kam am heutigen Nachmittag aus Bonn. Halles Florettfechterin Jennifer Balle ist vom Deutschen Fechter-Bund für die vom 22.02.-26.02.2019 in Foggia (Italien) stattfindenden Kadetten-Europameisterschaften nominiert worden. Die Einzelentscheidung findet am 24.02.2019 statt, der Team-Wettbewerb startet am 26.02.2019. Wir gratulieren Jennifer und ihrem Trainer zur Nominierung. Hier geht’s zur Webseite des EM-Veranstalters (Klick).

Nachwuchs überzeugt

Hat allen Grund zur Freude: Max Ahlvers/Foto: Olaf Wolf

Das war schon ein starkes Stück, das Max Ahlvers in Leipzig hinlegte. Nicht nur, das er seinen dritten Saisonsieg in der Messestadt feiern durfte, der neunjährige glänzte in der Messestadt mit Nervenstärke. Halles Degenfechter zogen sich an gleicher Stelle mit guten Ergebnissen erfolgreich aus der Affäre. Und für Florett-Spezialistin Jennifer Balle rückt die Kadetten-EM-Teilnahme immer näher.

Weiterlesen …

Fehlerfrei zum Sieg

 

Respekt dem Sieger. Arwen Borowiak heißt der und kommt aus Tauberbischofsheim. Beim „15. Internationalen Händel-Cup der Saalespaarkasse Halle“ in der Sporthalle Brandberge war er nicht zu stoppen.

Foto: Peter Endig

 

Alle Ergebnisse findet ihr hier (Klick)

Weiterlesen …

XV. Internationaler Händel-Cup der Saalesparkasse Halle

Zum inzwischen 15. Mal startet am kommenden Wochenende in der Sporthalle Brandberge der „Internationale Händel-Cup der Saalesparkasse Halle“, seines Zeichens Cadet-Circuit des Europäischen Fechtverbandes EFC.

Rund 200 Florett-Kadetten werden an zwei Tagen in der Einzel- und Mannschaftsentscheidung an den Start gehen. Augenblicklich haben 24 Nationen für das Event gemeldet, werden rund 30 Teams am Sonntag an den Start gehen.

Den Händel-Cup könnt ihr im Stream oder als Live-Results mitverfolgen. Einfach die Logos anklicken

Weiterlesen …

Nachwuchs glänzend aufgelegt

Foto: St. Thetmeyer

Nur wenige Kilometer musste der jüngste hallesche Fechtnachwuchs am Wochenende absolvieren. Schkeuditz war am Sonnabend Schauplatz des jährlichen „Wichtel-Turniers“, auf dem die Youngster ihre Künste zeigten. Und auch die „Größeren“ waren nochmals auf Tour. In Saalfeld ging es beim „Stadtwerke-Pokal“ um wichtige Ranglisten-Punkte.

Weiterlesen …